Home / Kredit-Tipps / Wie sinnvoll sind Kredit-Tipps auf Online-Kreditvergleichsseiten?

Wie sinnvoll sind Kredit-Tipps auf Online-Kreditvergleichsseiten?

Online Kreditvergleich
Online Kreditvergleich

Die Suche nach einem günstigen Kredit stellt Kunden in regelmäßigen Abständen vor große Probleme. Natürlich könnte man einfach das nächstbeste Angebot annehmen. Dies beherbergt allerdings das Risiko, deutlich mehr für ein Darlehen zu bezahlen, als man eigentlich müsste. Kreditvergleichsseiten sollen hier helfen. Doch wie sinnvoll ist ein solcher Kreditvergleich?

Gliederung:

1. Woran man unseriöse Kreditvergleichsseiten erkennt

[ad name=“Kredit300x250″]

Um dies abschätzen zu können, muss man sich den Geschäftsgegenstand einer Seite mit Kredit-Tipps vor Augen führen. In aller Regel handelt es sich bei solchen Websites nämlich keineswegs um der privaten Freude betriebene Seiten, sondern um geschäftliche Angebote. Wirklich unabhängig sind da nur die Seiten, die ihr Geld mit eingeblendeter Werbung verdienen. Diese kann zwar nervig sein, ist, sofern die Kredit-Tipps sinnvoll sind, jedoch durchaus vernachlässigbar.

Natürlich haben sich Kreditvergleiche zum Ziel gesetzt, Kreditangebote unabhängig zu vergleichen. Doch genau dies ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr der Fall, wenn solche Angebote sich nicht aus Werbung, sondern aus Vermittlungsprovisionen finanzieren. So verlinken nicht wenige Kreditvergleichsseiten direkt auf die Firmenhomepage der Banken.

Online Kreditvergleich
Online Kreditvergleich

Dies muss nicht heißen, dass zwischen den auf der Seite verglichenene Kreditinstituten und der Seite selbst ein Geschäftsverhältnis besteht, ist jedoch ein Indiz dafür, dass die Vergleichsseite für jeden erfolgreich vermittelten Bankkunden eine Provision erhält. Manche Kreditvergleiche stammen gar direkt von einer der zahlreichen in Deutschland ansässigen Banken. Dies ist leicht über das Impressum einzusehen. Zweifel an der Unabhängigkeit einer Seite sollte man also haben, wenn:

  • eine Kreditvergleichsseite gänzlich ohne Werbung auskommt
  • man vom Kreditvergleich immer direkt auf die Homepage der Bank oder auf ein Kreditantragsformular weitergeleitet wird
  • verhältnismäßig viel Werbung für eine einzige Bank auf der Seite geschaltet ist oder…
  • …Kreditvergleiche immer und ohne „Wenn und Aber“ nur eine Bank als absoluten Testsieger sehen

Denn wenngleich es immer eine Bank gibt, die den niedrigsten Zinssatz anbietet, so wird es dennoch auch immer Konkurrenzprodukte geben, die bei anderen Aspekten, wie beispielsweise einer flexiblen Laufzeit, punkten können.

Tipp: Starten Sie den Kredit-Verlgeich und vergleichen Sie auf Ratenkredite-Vergleich.com verschiedene Angebote.

2. Wie minimiere ich das Risiko bei der Kreditsuche?

Glücklicherweise gibt es im Internet unzählige Seiten mit Kredit-Tipps, wie z.B. Kredittipps.net. Als Kunde ist es daher ein Leichtes, einfach die Ergebnisse von drei oder vier unterschiedlichen Kreditvergleichen zu vergleichen und somit völlig problemlos das beste Angebote ausfindig zu machen. Und auch selbst unseriöse Kreditvergleiche eignen sich doch immer perfekt, um einen Einblick in den Kreditmarkt zu bekommen.

Zumindest erhält man über Vergleichsseiten schnell und unkompliziert eine Liste der aktuellsten Angebote samt aktuellem Zinssatz. Und da die Angaben der Kreditvergleichsseiten ohnehin immer ohne Gewähr sind, sollte man den Kreditvertrag sowieso ausschließlich über die eigene Seite der Bank abschließen. So helfen einem selbst unseriöse Kreditvergleiche bei der Suche nach einem passenden Angebot weiter.

[ad name=“Kredit234x60″]

Über Konstantin Matern

Check Also

In Raten einen Kredit als Arbeitsloser abbezahlen – geht das?

In der heutigen wirtschaftlichen Lage kann es jeden treffen, egal durch welche Umstände auch immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.