Home / Kredit-Tipps / Kredit in Raten abbezahlen – 5 Tipps wie man es durchhält

Kredit in Raten abbezahlen – 5 Tipps wie man es durchhält

Kredit in Raten abbezahlenWenn die Waschmaschine nicht mehr wäscht, ist dringend eine neue erforderlich. Hier bieten sich Versandhäuser an, bei denen man den Betrag nicht auf einmal zahlen muss, sondern in bequemen Monatsraten bezahlen kann. Hier hat man die Wahl, den Kredit in drei bis 12 Monaten zu bezahlen. Ratenkredit Tipps – hier sollte bedacht werden, wie viel man in einem Monat entbehren kann und danach die Laufzeit aussuchen. In dem Blog-Beitrag haben wir für Sie auch 5 Tipps zur Kreditrückzahlung und wie Sie diese wirklich durchhalten.

Wem die Wartezeit auf die neue Waschmaschine zu lang ist, kann sich auch beim Händler um die Ecke eine neue aussuchen. Dieser bietet über seine Hausbank auch Raten Kredite an. Zu bedenken ist, dass diese Kredite meist teurer sind als Kredite direkt von der Hausbank. Sie sind allerdings zum Teil einfacher zu bekommen.

[ad name=“Kredit300x250″]

Eine Überziehung des Kontos ist ein Kredit in Raten, der nicht mit monatlichen Zahlungen zu leisten ist, sondern mit den Zahlungseingängen auf dem Konto verrechnet wird. Ratenkredit Tipps – dies sollte nur jemand machen, der am Monatsende genug Geld über hat, damit das Konto schnell ausgeglichen werden kann. Den ins Minus rutscht man immer schneller, da die Hürden zur Kreditvergabe immer niedriger werden.

Ratenkredit Tipps von der Familie

Für einen Kredit in Raten ohne Schufa Auskunft gibt es verschiedene Anbieter. Man muss sich hier aber sicher sein, die Raten bezahlen zu können, denn sonst hat man keinen Kredit, sondern nur eine Rechnung über geleistete Dienstleistungen.

Interesse an einem Kredit? Bon-Kredit bietet sogar Kredite ohne Schufa-Abfrage an. Lassen Sie sich kostenlos ein Angebot zusenden. In 3 Tagen kann das Geld auf Ihrem Konto sein!

Die günstigste Variante ist, sich von Familienangehörigen das Geld zu borgen. Ratenkredit Tipps – hier sollte ein Vertrag geschlossen werden, wann das Geld spätestens zurück gezahlt sein muss. So kann die Höhe der Rückzahlungen davon abhängig gemacht werden, wie viel am Ende des Monats an Geld vorhanden ist.

5 konkrete Kredit-Tipps

  • Berechnen Sie, wie viel Geld Sie nach Gehaltseingang abzüglich der Kreditsumme wirklich zur Verfügung haben und geben Sie nie mehr aus.
  • Wählen Sie die Kreditsumme Ihrem Gehalts-/Geld-Eingang entsprechend. Zu hohe Kreditraten erdrücken Sie auf Dauer. Das Gehalt sollte übrigens geregelt und hoch genug sein.
  • Schaffen Sie sich weitere Ratenkredite nur dann an, wenn Sie wirklich genau Geld am Monatsende übrig haben. Bei zu vielen Krediten verlieren Sie schnell den Überblick. Ist ein Ratenkredit abbezahlt, können Sie sich überlegen einen weiteren Kredit zu wählen.
  • Vergleichen Sie die unterschiedlichen Ratenkredit-Anbieter bevor Sie voreilig einen Ratenkredit abschließen. So können Sie ein Darlehensangebot wählen, welches nicht zu hohe Kreditteilzahlungen enthält.
  • Schauen Sie sich Ihren Ratenkredit und die Zahlungen gemeinsam mit einem Verwandten oder Bekannten an. Kontrolle von 2 Personen ist besser, da Sie so nicht getätigte Kredit-Zahlungen so nicht unterdrücken bzw. ausblenden.

Übrigens helfen die Ratenkredit-Tipps auch zu vermeiden die eigene Kreditkarte zu überziehen. Die Tipps sollte man wirklich beherzigen, ansonsten kann es schnell passieren, dass die Bank vom Kreditvertrag zurücktritt und man auf hohen Kosten sitzen bleibt.

Haben Ihnen die 5 Tipps zur Kreditrückzahlung geholfen? Wie halten Sie es durch einen Ratenkredit regelmäßig zurück zu zahlen?

[Bildquelle: aboutpixel.de – Geld + Knete III von marderpinsel]

Über Konstantin Matern

Check Also

Informationen zur Aufnahme eines Ratenkredites

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, kann dazu auch einen Ratenkredit aufnehmen. Er zeichnet sich dadurch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.